Sieben wichtige Eigenschaften eines guten Projektmanagers

Teilen!

Vor ein paar Tagen sprachen wir mit mehreren Freunden über Projektmanagement. Um ehrlich zu sein, sprachen wir speziell über Projektmanager, den in Kolumbien am häufigsten verwendeten Begriff, und ihre Leistungen. Die Diskussion drehte sich nicht nur um die Position, sondern auch darum, welche Eigenschaften ein Projektmanager haben sollte, um erfolgreich zu sein.

Ohne sich auf ein bestimmtes Unternehmen zu konzentrieren, kann eine Stellenbeschreibung Stellenbeschreibung- oder Zertifizierung, waren wir uns alle einig, dass es nicht einfach ist, gute Projektmanager zu finden. Und paradoxerweise fanden wir es unglaublich, dass dies der Fall war, da wir auch solche grundlegenden Eigenschaften wie ein gutes Leseverständnis oder gute Schreibfähigkeiten als wesentlich für das Schreiben einer E-Mail ansahen.

Projektmanagement fürs Leben

Vor einiger Zeit war ich als Freiwilliger in Kolumbien und dann in Nordlateinamerika (von Ecuador, Kolumbien und Venezuela bis Mexiko) für die PMI® Bildungsstiftung. Die Stiftung vertritt die Auffassung, dass bestimmte Projektmanagement-Fähigkeiten zu den wichtigsten Lebenskompetenzen gehören. Die Stiftung fördert auch das Erlernen und die Aneignung dieser Qualitäten bei Kindern und Jugendlichen. Ich habe mit Kindern, Jugendlichen und sozial schwachen Menschen - die durch Gewalt oder Naturkatastrophen vertrieben wurden - gearbeitet, um Managementfähigkeiten zu entwickeln und zu stärken, die es ihnen ermöglichen, sich selbst zu organisieren, in Teams zu arbeiten, ihre Arbeit zu planen und natürlich erfolgreicher zu sein. Nicht umsonst heißt es "jeder gute Unternehmer ist ein guter Projektmanager".

Aber ist es wahr, dass wir alle über Projektmanagementkenntnisse verfügen sollten? Wir werden nicht alle Projektmanager sein, aber wir alle sollten gute Planung und Teamarbeit verstehen und schätzen und für unsere Ausführung verantwortlich sein. In einem anderen Artikel habe ich über die erste Schritte um eine Karriere als Projektmanager zu beginnen.

Wir sind alle Projektmanager

Bewusst oder unbewusst betreiben wir alle auf die eine oder andere Weise Projektmanagement - und ich spreche nicht von den Prozessen im Buch. Stellen Sie sich einen Moment lang vor, was ein Projekt für Sie bedeutet.

Für mich sind die Projekte sind Träger des Wandels. Sie sind Instrumente, mit denen wir die Realität verändern können. Deshalb verwenden viele Ausdrücke wie: Lebensprojekt, Abschlussprojekt oder, wenn man etwas unternimmt, hört man leicht den Ausdruck "...".Ich arbeite an einem neuen Projekt". Projekte sind ein natürlicher Teil des Lebens und ermöglichen es uns, uns weiterzuentwickeln. Projekte geben uns Spannung und Motivation.

Wenn sie Teil unseres Lebens sind, warum wird es dann nicht in der Schule gelehrt? Wir wissen es nicht, einige von uns verteidigen die Idee, dass dies in der Schule gelehrt werden sollte.

Warum sind Projekte nützlich?

Alle Menschen haben Ideen und Träume. Manche Menschen nehmen diese Ideen auf und schmieden Pläne, um diese Ideen in die Tat umzusetzen. Aber nur eine kleine Gruppe ist in der Lage, sich zusammenzufinden, sich abzustimmen und diese Pläne in die Tat umzusetzen, damit diese Ideen Wirklichkeit werden. Und für diejenigen, die sich auskennen: Pläne sind nicht dasselbe wie "Zeitpläne". Letztere sind die wahren Projektmanager mit ihren Qualitäten.

Qualitäten eines Projektleiters

Wenn wir alle Ideen haben, dann haben wir alle das Potenzial, Projektmanager zu sein, und die Notwendigkeit, Projektmanager zu sein. Aus diesem Grund müssen wir die Rolle und die Qualitäten des Projektmanagements verstehen.

Zielsetzung eines Projektleiters

Es gibt ein bekanntes Sprichwort: "Wenn du schnell vorankommen willst, arbeite allein. Wenn Sie es weit bringen wollen, arbeiten Sie im Team". Das Schlüsselwort in dem Sprichwort Team. Aber Teams sind nicht nur Gruppen von Menschen. Einige Autoren sind der Ansicht, dass der Hauptunterschied zwischen einer Gruppe und einem Team in erster Linie in der Stärke der Beziehungen - beruflich und privat - besteht. Ich lade Sie ein, ein Papier zu lesen, das von Google im Rahmen seiner Initiative re:Work "Leitfaden: Die Effizienz von Teams verstehen"..

Gruppen von Menschen in Teams umzuwandeln ist keine leichte Aufgabe. Teams brauchen eine natürliche und fließende Führung und Menschen, die bereit sind, den Fokus zu halten und konstante Anstrengungen zu fördern. Das ist aus meiner Sicht die grundlegende Rolle des Projektmanagers.

Unabhängig von der Bezeichnung ist ein Projektleiter ein Projektleiter, der die Funktion eines Befähiger der Leistung eines TeamsUnd was bedeutet das? Viele Dinge, und sie hängen alle vom Kontext ab.

Kontextuelle Qualitäten

Die Qualitäten eines Projektmanagers variieren je nach Kontext des Projekts und den Fähigkeiten des Teams. Um meinen Standpunkt zu erläutern, möchte ich die folgenden Szenarien aufführen.

Nehmen wir an, es handelt sich um ein konsolidiertes Team von Mitarbeitern, das stark - als Team - und zielgerichtet ist, aber kaum Beziehungen zu anderen Gruppen oder Bereichen eines Unternehmens hat. Der Projektleiter ist wahrscheinlich jemand, der direkt oder über andere darauf hinwirkt, diese Beziehung zu stärken, während er das Team bei der Kommunikation - dem Senden und Empfangen von Informationen - mit dem Rest der Organisation unterstützt. Die Qualitäten des Projektleiters werden eher mit Politik, Kommunikation, Konkretisierungs- und Vermittlungsfähigkeit - um nur einige zu nennen - verbunden sein.

Nehmen wir nun das Gegenteil an: eine Gruppe von Menschen, die sich gerade erst kennengelernt haben und von denen einige neu im Unternehmen sind. Vom Projektleiter erwarten wir Klarheit, Schnelligkeit bei den Anfragen an das Team und natürlich eine hervorragende Fähigkeit, die Arbeit zu planen, die Mitarbeiter zu koordinieren und sie dabei zu unterstützen, sich schnell in dieses neue Team zu integrieren. Entscheidende Qualitäten sind neben der Kommunikation auch die Detailgenauigkeit, um die Erstellung von Plänen zu unterstützen, Diskussionen zu fördern und in einigen Fällen die Erstellung oder Detaillierung von Anforderungen zu unterstützen.

Sieben wichtige Eigenschaften des Projektmanagers

In beiden Fällen geht es darum, das Beste aus den einzelnen Teammitgliedern herauszuholen und ein Team zusammenzustellen, das in der Lage ist, die Aufgaben rechtzeitig und in der erforderlichen Qualität zu lösen. Einige Qualitäten des Projektmanagers, die für eine gute Ausübung der Rolle entscheidend sind:

  1. Leiterschaft
  2. Kommunikation
  3. Strukturiertes Denken - Fähigkeit, einen Plan logisch und sinnvoll zu erstellen
  4. Zeitmanagement - Ihr eigenes und das Ihres Teams
  5. Verhandlungsgeschick
  6. Kritisches Denken
  7. Emotionale Intelligenz

Wir alle brauchen zu irgendeinem Zeitpunkt oder in irgendeinem Zusammenhang eine Führungspersönlichkeit. Und wir reden hier nicht vom Chef oder von derselben Person, die immer wieder auftaucht. Führung ist wertvoll, weil sie es ermöglicht, Konzentration, Energie, Geist und Geselligkeit zu erhalten. Gute Projektmanager können jederzeit und wenn es die Situation erfordert, die Führung übernehmen.

Teilen!

Alberto Dominguez
Alberto Dominguez

Führung von Teams von der Theorie bis zur tatsächlichen und nachhaltigen Bereitstellung innovativer IT-Produkte und -Dienstleistungen.

Artikel: 37

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DE